Ein tolles Team für Löhnberg!

Insgesamt 62 Kandidatinnen und Kandidaten umfasst die SPD-Liste zur Kommunalwahl 2016, die in der jüngsten Mitgliederversammlung beschlossen wurde. Alte wie neue Kandidatinnen und Kandidaten und viele Mitbürgerinnen und Mitbürger ohne SPD-Mitgliedschaft präsentieren sich auf dieser eindrucksvollen Liste. Angeführt wird die Liste vom Vorsitzenden der Gemeindevertretung Thomas Zipp. Hierauf folgen bis Platz 10: Albrecht Diehl, Udo Jung, Marie-Christine Herget, Thorsten Löw, […]

Weiterlesen

„Da waren’s nur noch zwei“ – SPD Löhnberg informiert über Windradstandorte

Thomas Zipp begrüßte im Namen der SPD Löhnberg einige Bürgerinnen und Bürger zu einer Ortsbegehung des Windparks Oberlahn in der Löhnberger Gemarkung, am 28. März 2015. Im Vordergrund dieser Informationsveranstaltung stand eine Besichtigung der genauen Standortplanungen der möglichen drei Windräder auf Löhnberger Seite. Nach einer Darstellung durch Thomas Zipp zum derzeitigen Beratungsstand in der Gemeindevertretung und der mehr als dürftigen […]

Weiterlesen

Kinderbetreuung und Radwegebau Schwerpunkte beim Besuch von SPD-MdL Tobias Eckert in Löhnberg

Der SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert hat in Löhnberg seine Reihe von Informationsbesuchen der Städte und Gemeinden im Landkreis Limburg-Weilburg fortgesetzt. Schwerpunkte des Gesprächs mit Bürgermeister Dr. Frank Schmidt (SPD) waren die vorbildliche Kinderbetreuung in Löhnberg, der geplante Bau eines Radweges von Niedershausen über Obershausen bis nach Greifenstein Nenderoth und die Umsetzung des Dorferneuerungsprogramms in der Gemeinde. „Die Anstrengungen der Gemeinde Löhnberg […]

Weiterlesen

SPD sagt Danke!

Die Löhnberger SPD freut sich sehr über den großen Erfolg bei der Kommunalwahl am 27. März 2011. Hierfür bedankt sie sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen. Das Wahlergebnis ist ein eindrucksvoller Beweis, dass der Kurs in Löhnberg von SPD und Bürgermeister Dr. Frank Schmidt stimmt. Der ohne jede Angriffe auf politische Mitbewerber und mit einem starken […]

Weiterlesen

Löhnberger Erklärung

Die Ereignisse in Japan zeigen eindringlich, dass Schreckensszenarien keine Utopie und Störfälle bis hin zum nuklearen Gau auch in High-Tech-Ländern möglich sind. Die Kernenergie hatte und hat keine Zukunft. Niemand darf mit dem Leben so vieler, so ungestraft umgehen. Die reine Profigier der Energiekonzerne und eine käufliche CDU/CSU/FDP Bundesregierung und blinde konservative Ministerpräsidenten, wie hier in Hessen, die auch nur […]

Weiterlesen
1 2 3